einhauchen

einhauchen
vt вдохнуть; внушить

Lében éínhauchen (D) высок — вдохнуть жизнь (во что-л), оживить (что-л)

Die Rádtour háúchte mir Vitalität ein. — Прогулка на велосипеде придала мне бодрости.


Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Смотреть что такое "einhauchen" в других словарях:

  • Einhauchen — Einhauchen, verb. reg. act. mit dem Hauche, oder in Gestalt des Hauches in etwas bringen. So auch die Einhauchung …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • einhauchen — ein||hau|chen 〈V. tr.; hat〉 durch Hauchen einflößen ● jmdm. Leben einhauchen; einer Sache Leben einhauchen sie in Schwung bringen, wirksam machen * * * ein|hau|chen <sw. V.; hat (geh.): jmdn., etw. mit etw. erfüllen; verleihen, vermitteln:… …   Universal-Lexikon

  • einhauchen — ein|hau|chen (gehoben) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • inspirieren — anregen; befruchten; begeistern; bereichern; anspornen; motivieren * * * in|spi|rie|ren [ɪnspi ri:rən] <tr.; hat: (jmdm./einer Sache) Impulse verleihen, Anregungen geben: das Ereignis inspirierte ihn zu seinem Roman; sich inspirieren lassen.… …   Universal-Lexikon

  • Afflatus — Unter Inspiration (von lat.: inspiratio = Beseelung, Einhauchen von „spiritus“ = Leben, Seele, Geist) versteht man allgemeinsprachlich jene mentale Kraft, die neue Ideen hervorbringt. Der Begriff spielt sowohl im Kontext künstlerischen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Inspiration — Unter Inspiration (von lat.: inspiratio = Beseelung, Einhauchen von „spiritus“ = Leben, Seele, Geist) versteht man allgemeinsprachlich eine Eingebung, etwa einen unerwarteten Einfall oder einen Ausgangspunkt künstlerischer Kreativität.… …   Deutsch Wikipedia

  • Inspiration (Theologie) — Unter Inspiration (von lat.: inspiratio = Beseelung, Einhauchen von „spiritus“ = Leben, Seele, Geist) versteht man allgemeinsprachlich jene mentale Kraft, die neue Ideen hervorbringt. Der Begriff spielt sowohl im Kontext künstlerischen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Inspiration — Eingebung; Flause; Impuls; Erleuchtung; Einfall; Gedanke; Intuition; Anwandlung; Anregung; Grille; (plötzliche) Erkenntnis; Idee * * * …   Universal-Lexikon

  • Inhalation — Einatmen; Inhalieren * * * In|ha|la|ti|on 〈f. 20〉 Einatmen von Dämpfen od. Gasen zu Heilzwecken od. zur Narkose [<lat. inhalatio „das Einhauchen, Hauch“, zu inhalare „einhauchen“] * * * In|ha|la|ti|on, die; , en [spätlat. inhalatio = das… …   Universal-Lexikon

  • Inhalation — In|ha|la|ti|on 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 das Einatmen von Dämpfen od. Gasen zu Heilzwecken od. zur Narkose [Etym.: <lat. inhalatio »das Einhauchen, Hauch«; zu inhalare »einhauchen«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • einblasen — Vsw vorsagen, eingeben std. stil. (11. Jh.) Stammwort. Zunächst in der religiösen Sprache für Leben einhauchen usw., dann verallgemeinert unter Einfluß von l. inspīrāre einhauchen, beflügeln . In der Sprache des Theaters und der Schüler dann auch …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»